„Fit für die Schule“ – Infoabend für Eltern

Der Schulalltag bietet für Schüler und Eltern gleichermaßen eine Menge Herausforderungen und nicht nur die Schüler müssen lernen und daran wachsen. Auch die Eltern müssen sich immer wieder auf neue Situationen einstellen, müssen sich selber hinterfragen, Grenzen neu stecken und immer wieder neu und anders fördern und fordern.

Gemeinsam sprechen wir über die Herausforderungen und Hürden, die Kindern und Eltern im Schulalltag begegnen. Dieses können die täglichen Dinge sein wie das frühe Aufstehen, die Hausaufgaben-Pflicht und die Schwierigkeit, Schule und Freizeit miteinander in Einklang zu bringen. Aber auch die schulischen Anforderungen wie der Druck durch Proben oder das soziale Miteinander in der Klasse sowie das Spannungsfeld, das sich durch unterschiedliche Leistungen der Schüler auftut sind in vielen Familien wiederkehrende Themen.
Weiterhin spielt der Mediengebrauch und -konsum eine zunehmende Rolle, und leider bietet dieses Thema ein großes Konfliktpotential.

  • Wie können Sie Ihr Kind stärken und fördern, es einerseits schützen und andererseits eigene Erfahrungen machen lassen?
  • Wie kann man einem Kind mit seinen Schwächen helfen, ohne ihm dabei einen schlechten Eindruck von sich selbst zu geben?
  • Wieviel Medienkonsum ist gut ist und welche Medien sind für Kinder geeignet?
  • Muss auch die Freizeitgestaltung immer „pädagogisch wertvoll“ sein?

Das Ziel des Informationsabends ist, Strategien zu erarbeiten, wie sowohl die Kinder als auch die Eltern mit den Herausforderungen umgehen können und wie Konflikte abgeschwächt oder im besten Fall sogar vermieden werden können.

Unser nächster Workshop

Leider können wir diesen Kurs zum aktuellen Zeitpunkt nicht anbieten.